News

Am Ende eines jeden Monats wird es hier einen Rückblick von meiner Arbeit als Journalistin geben. Was ist neu auf der Homepage? Welche neuen Auftraggeber gibt es? Welche Artikel sind erschienen? Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet.

Mein Wochenende war mal wieder sehr produktiv. Von Donnerstag (2.11.17) bis Sonntag (5.11.17) bin ich auf den Jugendmedientag in München gewesen. Die Jugendmedientage ist der größte Kongress für junge Medienschaffende in Deutschland. Jedes Jahr treffen sich Hunderte junge Menschen verschiedenen Alters, um über Medien zureden, Medien anzuschauen und...

Im März 2017 habe ich mein Fernstudium an der Freien Journalistenschule Berlin begonnen. Das Studium mache ich zusätzlich zu meinem Präsenzstudium an der TU Berlin (Master Kunstwissenschaft). Schreiben allein macht keine Journalistin aus mir, sondern die Basics müssen auch da sein. Zwar macht die Übung den Meister und ich schreibe,...

Berliner Filmfestivals ist das jüngste Projekt an dem ich teilnehme. Erst seit Mai 2017 bin ich Teil des Autoren-Teams rund um das Thema Film und Filmfestivals. Bisher sind zwei Kritiken inkl. Kurzkritik von mir erschienen.

Der Blog von cinestar ist meine erstes längerfristiges journalistischen Projekte, an denen ich teilnehmen darf. Seit April 2016 bin ich Teil des Blogger-Teams rund um das Thema Film. Bisher sind 16 Beiträge von mir veröffentlicht. Der 'aktuellste' zum Film "Jugend ohne Gott". Im September folgt ein weiterer Beitrag. Auch für Oktober und November...

Eigentlich planen wird dieses Projekt schon seit März 2015 - damals noch unter dem Namen "dia.show". Doch erste im Juni 2017 konnten wir unter einem neuen Namen auf Sendung gehen. Die Pilotfolge wurde genau an meinem Geburtstag ausgestrahlt. Im Moment läuft Folge 3 bei Alex TV. Unser Pilot ist für alle bei youtube.de ansehbar. Kommentare könnt ihr...

Seit Anfang April bin ich Hospitantin bei der Berliner Morgenpost. Letzte Woche ist mein erster Artikel über das Theaterstück "Böse Kinder" im Theater an der Parkaue erschienen. Der Artikel war sowohl im Print, als auch Online.

Art Culture And More ist mein Blog über Filme, Kunst, Kultur und mehr. Ich schreibe in regelmäßigen Abständen Beiträge über ausgewählte Kulturthemen. Der Blog existiert seit 2014. Intensiv wird er allerdings erst seit Herbst 2015 mit Beiträgen gefüllt. Er wird rein privat geführt und verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Es ist eher eine...